Veranstaltungsreihe

Schule braucht Persönlichkeit

Den Menschen hin zur starken Persönlichkeit unterstützen. Wie?

Die Veranstaltungsreihe macht bewusst, vernetzt und gibt Impulse aus verschiedenen Perspektiven.

Donnerstag, 11. November 2021

Wird Persönlichkeit zur Schlüsselkompetenz der Zukunft?

Bereitet Schule, wie sie heute funktioniert, unsere Kinder genügend auf die absehbaren Herausforderungen vor? Welche Rolle spielt die Entwicklung der Persönlichkeit, um Menschen fit für die Zukunft zu machen? Wird Persönlichkeit gar zur Schlüsselkompetenz? Oder gefährdet Digitalisierung die Persönlichkeitsentwicklung?

Es diskutieren

 

Cristina Riesen, Explorer of the Unknown and Designer of Change

 

"Anstatt Spezialisten und Generalisten, braucht unsere Welt in der Zukunft VersatiIisten, Persönlichkeiten, die fundierte Kenntnisse haben und neue Kompetenzen ständig entwickeln können."

 

 

Christian Hirsig, Gründer von Powercoders Bern

 

"Arithmetik und Rechtschreibung kann heute jeder Computer. Sollten wir uns in der Bildung nicht endlich auf unsere wichtigste Ressource fokussieren? Unsere Persönlichkeit!"

 

Der Frühabend wird von Urs Rietmann moderiert.

Bern, 18.00 – 19.30 Uhr, anschliessend Apéro

Forum für Lehrpersonen

Haben Sie eine Frage zum Thema? Diskutieren Sie mit im Forum für Lehrpersonen!


Trägerschaft



Sponsor