Veranstaltungsreihe 2019/2020

Schule braucht Persönlichkeit

Den Menschen hin zur starken Persönlichkeit unterstützen. Wie?

Die Veranstaltungsreihe macht bewusst, vernetzt und gibt Impulse aus verschiedenen Perspektiven.

Donnerstag, 12. März 2020
Die Veranstalter haben sich entschieden, den Abendanlass vom 12. März sowie den Vertiefungsabend vom 26. März anlässlich der aktuellen Situation (Corona-Virus) abzusagen. Über den neuen Durchführungstermin wird zu einem späteren Zeitpunkt auf dieser Webseite informiert.

Wird Persönlichkeit zur Schlüsselkompetenz der Zukunft?

Bereitet Schule, wie sie heute funktioniert, unsere Kinder genügend auf die absehbaren Herausforderungen vor? Welche Rolle spielt die Entwicklung der Persönlichkeit, um Menschen fit für die Zukunft zu machen? Wird Persönlichkeit gar zur Schlüsselkompetenz? Oder gefährdet Digitalisierung die Persönlichkeitsentwicklung?

 

Im Gespräch mit

  • Cristina Riesen
    Explorer of the Unknown and Designer of Change
  • Christian Hirsig
    Gründer von Powercoders

Moderation: Urs Rietmann, Leiter Creaviva

 

PHBern, vonRoll-Areal, Fabrikstrasse 6, Bern

18.30 – 20.00 Uhr, anschliessend Apéro

 

Flyer

Diskutieren

Unter diesem Link haben Sie die Möglichkeit, sich zum Thema auszutauschen.

Vertiefungsabend

Ein Vertiefungsabend findet 14 Tage später von 18.00 bis 20.00 Uhr im Institut für Weiterbildung und Medienbildung der PHBern statt.

Rückblick

Ein Artikel in der aktuellen und letzten Ausgabe 2019 der Berner Schule blickt zurück auf den ersten Abend der Veranstaltungsreihe "Schule braucht Persönlichkeit".


Trägerschaft



Sponsor